Samstag, 19. Dezember 2015

WKSA 2015 - Już tylko cztery/ Nur noch vier

dni i spotkamy się z  najbliższymi  przy choince.

Tage, bis wir uns mit unseren liebsten am Weihnachtsbaum treffen. 


Z okazji Świat chciałabym życzyć Wam WSZYSTKIEGO - niech się spełnią Wasze marzenia i niech Was nigdy nie opuści radość życia :)!

Zu Weihnachten möchte ich Euch ALLLES Gute wünschen, dass sich all Eure Wünsche erfüllen und dass Euch nie die Fröhlichkeit verlässt!

Nadszedł  też czas na pokazanie moich tegorocznych światecznych sukienek.

Es ist auch die Zeit gekommen meine diesjährigen Weihnachtskleider zu zeigen. 

Punktem wyjściowym do wykroju pierwszej z nich był model Burda 2015 / 8 # 120, który uprościłam rezygnując z niezbyt korzystnie umiejscowionej plisowanej falbany:

Zuerst habe ich eine Schnitt aus der BURDA 2015 / 8 # 120 genommen, den ich vereinfacht habe, indem ich auf die nicht schmeichelnd platzierte Rüsche verzichtet habe. 


Materiał to  milano jersey , zakupiony w Jersey Fashion ( jestem zachwycona gatunkiem), o tak dominującym wzorze, że wymagał prostego i nieskomplikowanego kroju.

Das Material ist ein Milanojersey, welchen ich im Jersey Fashion gekauft habe. Ich bin vom Stoff begeistert. Er hat jedoch ein sehr auffälliges Muster, weswegen ein einfacher und unkomplizierter Schnitt angebracht war. 

Wykrój Burda 2015 / 9 # 108 posłużył do uszycia drugiej sukienki:

Einen Schnitt aus der Burda 2015 / 9 # 108 habe ich für das zweite Kleid verwendet. 

Tym razem wykorzystałam punto de roma znaleziony  w Alfatex.

Dieses Mal habe ich Punto De Roma, den ich bei Alfatex gefunden habe, genutzt. 

Jako ciekawostkę dodam, że w obu modelach nie użyłam orginalnych, na mnie źle leżących, wykrojów na rekawy, lecz tych z  B 5672 i żeby było śmieszniej  w sukience w kratę najwiekszego  (16), a w niebieskiej najmniejszego (8) rozmiaru . Burda nigdy nie przestanie mnie zaskakiwać:)!

Lustiger Weise habe ich bei beiden Modellen nicht die Originalärmel verwendet, da sie nicht gut an mir lag. Anstelle habe ich die von B 5672 verwendet. Und was noch lustiger ist, ist dass ich beim karierten Kleid die größte (16) und beim blauen die kleinste (8) Größe genommen habe. Die Burda überrascht mich immer wieder aufs neue!

Und hier noch der Link zum heutigen, weihnachtlichen MMM.

Miłej niedzieli/ Einen schönen Sonntag

Ewa

Kommentare:

  1. Beide Kleider sind wirklich schön!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. 2 hübsche Kleider hast du da genäht, schlicht aber deswegen nicht weniger chic!
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Śliczne sukienki, każda ma w sobie coś i w każdej wyglądasz pięknie, u Ciebie święta bardzo blisko, choinka cudowna. Pozdrawiam Anetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dziękuję Anettko:). Jestem z obu bardzo zadowolona ( w rankingu wygrywa kraciasta).

      Życzę Ci miłych Świąt
      Ewa

      Löschen
  4. Beides sehr sehr schöne KLeider. Wobei mir persönlich das 1 besser gefällt. Aber nur, weil ich den Stoff etwas toller finde.
    Wünsche ein schönes Weihnachtsfest.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Beide Kleider sind sehr chic, auch mir gefaellt das Erste ein wenig besser, liegt aber sicher auch an dem wundervollen Stoff den du da gewaehlt hast. Liebe Gruesse Martina

    AntwortenLöschen
  6. superschön, ich mag eher schlichte Schnitte, da kommen so schöne Stoffe wie du sie gewählt hast noch besser zur Geltung.

    Ich wünsche dir ein frohes Fest

    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Die Falten am ersten Kleid einzusparen war eine gute Idee, mir gefällt der Schnitt und natürlich auch das Kleid so pur sehr gut. Das blaue Kleid ist aber auch schick, eine tolle Farbe.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass meine Veränderung Dir gefällt:)
      LG
      Ewa

      Löschen
  8. Schlichte, aber sehr schöne Kleider, bei denen die Stoffe sehr gut zur Geltung kommen. Mein Favorit ist das erste Kleid; das Muster hat es mir einfach angetan.
    Dir ein frohes Fest und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kleid mit dem Muster scheint der Gewinner zu sein:).
      LG
      Ewa

      Löschen
  9. Tolle Stoffwahl, die beide Kleider besonders macht. Interessant finde ich deinen Hinweis auf die Größenunterschiede, die sich bei der Ärmelwahl bemerkbar gemacht haben. Ich wünsche dir ein frohes Fest. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das die Ärmel verschiedene Größen brauchten, hat mich nicht verwundert, da das blaue Kleid obenrum recht eng ist. Komisch ist nur die Größenspanne zwischen den Ärmel, von einem zum anderem extrem...
      Frohe Weihnachten! Ewa

      Löschen
  10. Beides ist sehr schön, aber das Blau gefällt mir einfach am besten. Tolle Farbe! Super Kleider!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass das blaue Kleid nicht immer auf Platz zwei steht :)
      LG
      Ewa

      Löschen
  11. 2 wunderschöne Kleider Ewa! Elegante Modelle - die sind zeitlos und man hat lange etwas davon.
    Liebe Grüße

    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt:)
      Frohe Weihnachten
      Ewa

      Löschen
  12. Mein Favorit ist das blaue Kleid. Es ist so festlich... Feier schön und komm gut ins Neue Jahr.

    LG neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie es scheint mögen wir beide die Farbe blau:).
      LG
      Ewa

      Löschen
  13. Obie sukienki urocze! Nie umiem wybrać, która się piękniej prezentuje:)
    Dla Ciebie rownież wszystkiego najlepszego na te Święta!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. W głosowaniu i w życiu wygrała kraciasta -jest po prostu efektowniejsza.
      Ale lubię obie.
      Dzięki!
      Życzę ci wszystkiego dobrego
      Ewa

      Löschen
  14. Ewa - obie sukienki piękne. Mam płaszczyk z podobnego materiału jak ta pierwsza:-)
    Wszystkiego dobrego w Nowym Roku! Ależ ja Ci zazdroszczę tej umiejętności szycia:-/0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sama nie przypuszczałam, że mnie tak wciągnie, ale jak ktoś nienawidzi szukania, przymierzania i wścieka się w sklepach, to szycie jest własciwym hobby.
      Szczęśliwego Nowego Roku :)!!!
      Ewa

      Löschen