Mittwoch, 7. Juni 2017

MMM 24 & MMMay III




Spódnice /  Röcke : własny wykrój / nach eigenem Schnitt 

Shirt : Fashion Style 2015 / 5

Raglanshirt : M6992




1-2-3
4 -5
6-7
1 - burda 2011 / 4 # 132

2 - Knipmode 2013 / 12 # 25 
 
3 - burda 2013 / 2

4 - burda 2011 / 6 # 102

5 - burda 2012  / 12 # 110 

6 - B5602

7 -V1371

Udało mi się prawie codziennie zapostować zdjęcie, chociaż ich robienie było nieco uciążliwe. Wprawdzie nie zawsze mój outfit byl 100% me-made, ale za każdym razem przynajmniej jedna rzecz byla samodzielnie uszyta. Zdarzało mi się również jakąś część garderoby ubrać dwa razy, lecz wtedy na pewno w innym zestawie.
Przejrzałam szafę, coś odsegregowałam, z czymś się przeprosiłam, wiem czego mam wystarczająco i co by mi się jeszcze przydało. Jednym słowem, cieszę się, ze wzięłam udział w tegorocznym MMMay :).

Ich habe es geschafft fast täglich eine Foto hochzuladen, auch wenn es mir ab und an schwer gefallen ist. Um ehrlich zu sein, waren meine Outfits nicht immer 100% me-made, aber jedesmal war mindestens eine Sache selbst genäht. Machmal habe ich ein Kleidungsstück zweimal getragen, aber dann sicherlich in einer anderen Kombination. 
Ich habe meinen Schrank druchforstet und habe mich von einign Sachen getrennt und mich mit anderen wieder angefreundet. Jetzt weiß ich was ich im Schrank habe und was ich noch bruuche. Anders gesagt, ich habe mich sehr gefreut diese Jahr beim MMMay teilgenommen zu haben :).

Leider sind keine Streifen vorhanden, aber immerhin sind es sommerliche Schnitte, weswegen ich es zum MMM und afterworksewing trotzdem verlinke (ich habe es früher leider nicht geschafft).

Pozdrowienia / Liebe Grüße 
Ewa

Kommentare:

  1. Ja, eine sehr schön sommerliche Kleiderschau und ich mische auch oft selbstgenähtes mit gekauftem.
    Besonders sticht mir dein rosefarbenes Volanttop zum pinkfarbenem Rock ins Auge, eine ganz bezaubernde Kombination.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine große Menge von dem pinkfarbenden Stoff vom Rock gekauft. Das ist schon der zweite Rock den ich daraus gehäht habe und für einen dritten reicht er auch locker!
      Der Stoff trägt sich wunderbar, er knittert nicht, bekommt keine Flecken und passt zu allem!
      Danke für dein Kommentar!

      Löschen
  2. bitte einpacken- ich nehme alles!:-)))
    ich finde sowohl deine teile als auch die sets sehr geschmackvoll.tolle garderobe!

    AntwortenLöschen
  3. P.S. vergessen zu schreiben...die erste reihe ist absolut hammer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass dir meine Garderobe gefällt!
      Mir ist erst jetzt aufgefallen, dass ich viel rosa trage. Komischerweise sind meine neu gekauften Stoffe aber blau.
      Und die Röcke aus der ersten Reihe trage ich sehr gerne!
      Danke für deine Kommentare!

      Löschen
  4. Piękne wszystkie rzeczy, można podejść do garderoby w zupełnie inny sposób i zaobserwować braki jak również nacieszyć się rzeczami na nowo odkrytymi. Bardzo fajna zabawa, ale wymaga fotografa. Różowa bluzka z dużą falbaną jest boska, chętnie bym ją przewiesiła do mojej szafy.
    Pozdrawiam ciepło :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. To fakt, robienie zdjęć daje w kość, a jeśli jest si uzależnionym od fotografa, to podwójnie. Ja akurat fotografowałam się sama, ze statywu z samowyzwalaczem, i jakoś poszło.
      Bluzeczka jest strasznie fajna. To zwykly kimonowy wykrój, bardzo prosty, ale ten podwójny przód dodaje jej szyku.
      Dziękuję Anetto i do zaś :)
      Ewa

      Löschen
  5. Piękne kreacje! Ja mam pilota do robienia zdjęć to dopiero! Gadżet! Jak mi życie ułatwiło, nie jest się uzależnionym od drugiej osoby.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jakoś trzeba sobie w życiu radzić :). Dziękuję za komplement i pozdrawiam,
      Ewa

      Löschen
  6. Wie schön, so eine Kleiderschau!
    So nebeneinander betrachtet finde ich es ganz interessant, wie jemandem die unterschiedlichen Ausschnittformen stehen oder auch die Farben. Mit den neuen blauen Stoffen liegst du bestimmt richtig.
    Mein Favorit wäre Kleid Nummer 6 - da bin ich total hingerissen!

    AntwortenLöschen